CZV-KURSE

Sie wollen Ihren Mitarbeitenden Weiterbildungskurse anbieten, die einerseits den CZV-Vorschriften und anderseits den spezifischen Alltagsbedürfnissen entsprechen. Damit diese Kurse für die Teilnehmenden nützlich sind, sollte deren Inhalt eng mit der täglichen Berufspraxis und den aktuellen sowie zukünftigen Anforderungen ihrer Funktion (und Ihres Unternehmens) verbunden sein. 

Vor allem sollen die angegangenen Themen von den Teilnehmern als bedeutend und wichtig erachtet werden (sowohl beruflich als auch persönlich), um den Transfer in die Praxis zu sichern.

Was die VSR-Experten über unsere Kurse sagen :

Konstruktiver und sehr gut animierter Kurs, in angenehmer Atmosphäre durchgeführt. Frau Joye Yenni ist sehr aufmerksam auf die Teilnehmer und dieser Kurs schien uns wichtig für Fahrer mit täglichem Umgang mit Kunden.


Schweizerischer Verkehrssicherheitsrat (VSR) Audit: 19.3.2013 bei L2 Romont

QS-Experten: Chevalley Ferdinand, Reinhard Fritz*

Wir leiten seit 2010 erfolgreich CZV-Kurse, die ein partizipatives Lernen fördern. Themen wie Konfliktlösung, Stress-Bewältigung, Rolle im Kundenkontakt, Ablenkung beim Fahren  werden interaktiv behandelt. Fallbeispiele, die die Teilnehmer direkt betreffen, bilden die Basis unserer Interventionen. Dazu wird neues Verhalten unmittelbar ausprobiert und trainiert.

Unsere Erfahrung zeigt, dass diese Vorgehensweise

  • den Teamgeist und das Zugehörigkeitsgefühl verstärkt,

  • die individuellen Ressourcen in Schwung bringt und

  • die Integration von neuen (und wirkungsvollen) Kompetenzen begünstigt.

Was Kunden über unsere Kurse sagen :

Die obligatorische Weiterbildung CZV bei den Transports Publics Neuchâtelois SA wurde durch die Zusammenarbeit mit der Firma HCG bereichert, indem das Spektrum der angesprochenen Themen erweitert werden konnte. Tatsächlich sind die manchmal heiklen Kursthemen, die mit den Busfahrern besprochen wurden, nachhaltiger behandelt worden, seit HCG die Kurse leitet. Es sind dies Themen, bei denen der Abstand und die Unabhängigkeit der Kursleitenden essentiell sind. Die Kursleitenden sind positiv aufgefallen durch ihr aufmerksames Zuhören, durch ihre offensichtliche Professionalität, die auf einer reichen Erfahrung   sowie einer für solche Themen noch viel wichtigeren Menschlichkeit beruhen. So kann ich HCG als Ausbildungspartner unbedingt empfehlen.

Éric Jaggi, Responsable formation, Transports Publics Neuchâtelois SA

Human Capital's Growth GmbH Allmendgasse 9

4512 BELLACH